Derchlaf



 

Derchlaf ist ein kleines, ruhiges Doerfchen in der Marsch, noerdlich von Gareth. Es gibt dort viele Kanaele und Bruecken, sozusagen das Markenzeichen Derchlafs. Ausgefallene Namen wie "Canale Quadro Stagioni" und "Via Tonno" haben die Kanaele und Strassen. Kaum ist in diesem Dorf etwas los. Das mag daran liegen, das Derchlaf etwas abseits von all denn anderen Staedten und Doerfern liegt und der Weg durch die Marsch manchmal doch ein wenig beschwerlich ist. Etwa in der Mitte des Dorfes gibt einen Markplatz, auf dem Baecker,  Fleischer und andere Haendler ihre ware verkaufen. Ganz im Norden befindet sich ein grosser Leuchtturm. Des Nachtes flackert gelbliches Licht von den Laternen der Strassen durch das ruhige Dorf. Am Tage ist es nicht viel anders. Es ist ruhig, nur das zu dieser Zeit keine Laternen Licht verbreiten, sondern die Sonne.
 

-*-*- zurueck -*-*-